Coaching der Nachwuchsband „The Jazzards“

The Jazzards wurden Ende 2018 an der Kreismusikschule OHZ unter der Leitung von Gitarrenlehrer Udo Wilhelm gegründet. Die aus fortgeschrittenen
Schülern bestehende Band spielt instrumentalen Jazz. Zum Repertoire gehören Klassiker dieses Genres wie Take Five und Summertime.
Die Arrangements der Gruppe zeichnen sich durch viel Raum für Improvisation und eigenständige Interpretationen aus.

Diese jungen Musiker werden ca. ein Jahr lang durch regelmäßiges Coaching zu einer auftrittsreifen Band entwickelt. Als professioneller Coach arbeitet Udo Wilhelm von der Kreismusikschule Osterholz im Dreiwochentakt anhand von Proben mit der Band im Jugendheim am Punpelberg.

Die Kosten bestreiten die KMS und die Musikalische Nachwuchsförderung zu gleichen Teilen. Ziel der Probenarbeit ist es unter anderem, auf dem Gut Sandbeck Open Air 2019 eine Probe des Erlernten abzuliefern und dabei gleichzeitig in einem größeren Rahmen und mit professioneller Beschallungstechnik öffentlich aufzutreten.

Dieses Fördermodell hat in den letzten Jahren traditionelle Formen angenommen, es handelt sich inzwischen um die fünfte Ausführung dieser Art, der Zuspruch aus den Reihen der Festivalbesucher und der Allgemeinheit bestätigen seine Attraktivität.

The Jazzards spielten 2019 auf der Bühne von Gut Sandbeck Open Air!

Project URL:  Launch Project
Gut Sandbeck Open Air | Coaching der Nachwuchsband „The Jazzards“